cris.nrw

#administration #forschung #infrastruktur #kooperation #service

Mit dem Kerndatensatz Forschung (KDSF) wird eine bundesweit einheitliche definitorische Basis vorgeschlagen, die darauf abzielt, die an jeder wissenschaftlichen Einrichtung in gleicher oder ähnlicher Form bereits vorhandenen Angaben zu Forschungsaktivitäten und den Rahmenbedingungen, unter denen sie erbracht werden, in standardisierter Form vorzuhalten. Einheitliche Datenformate sollen es ermöglichen, diese Angaben mit einem geringeren Aufwand und, aufgrund ihrer mehrfachen Verwendbarkeit und Vergleichbarkeit, auch qualitätsgesichert bereit zu stellen.

Mit der Verabschiedung der Empfehlungen zur Spezifikation des Kerndatensatz Forschung durch den Wissenschaftsrat (WR) im Januar 2016 sind alle Hochschulen und Forschungseinrichtungen aufgerufen diesen umzusetzen und zu leben. Die wissenschaftspolitischen Akteure in den Ländern und im Bund sind aufgefordert die Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei der Implementierung nach Kräften zu unterstützen. Somit stellt der Kerndatensatz Forschung eine Herausforderung für alle Hochschulen in NRW dar.

Vor diesem Hintergrund wurde die Landesinitiative CRIS.NRW gestartet und unter Rückgriff auf die Erfahrungen bei der Einführung von Forschungsinformationssystemen und des Kerndatensatz Forschung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster angesiedelt. Sie bietet Unterstützung und Beratung für die Implementierung des Kerndatensatz Forschung und die Einführung von Forschungsinformationssystemen an den nordrhein-westfälischen Hochschulen. Ausgehend von der Spezifikation des KDSF leistet die Landesinitiative auf diesem Weg einen Beitrag zur Harmonisierung des Forschungsberichtswesens in NRW. 

Die Fortführung und Erweiterung der Landesinitiative CRIS.NRW ab Juli 2019 wird im Rahmen der landesweiten Digitalisierungsoffensive gefördert.

Ansprechpartner

Dr. Malte Kramer

Projektmitarbeiter Landesinitiative CRIS.NRW
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Kontakt

Icon SucheSucheIcon KontaktKontaktIcon NewsletterNewsletterIcon LoginLogin