moodle.nrw

#e-learning #kooperation #lehre #service #software

In NRW setzen rund 20 staatliche Hochschulen Moodle als Learning Management System zur Begleitung und Unterstützung von Lehrveranstaltungen durch E-Learning ein. Alle Hochschulen betreiben eigene Moodle-Instanzen in Abhängigkeit der verfügbaren lokalen Ressourcen. Der technische Betrieb der Serversysteme (Moodle-Versionen, Plugins, Schnittstellen etc.) und der begleitende Support (methodische / didaktische Beratung, Anwendungswissen, Schulungsangebote, Materialien etc.) ist an den einzelnen Hochschulen in einem hohen Maß unausgewogen. Denn substantiell bedarfsorientierte und zufriedenstellende Angebote sind sowohl in technischer Hinsicht als auch beim Support des Einsatzes von Learning Management Systemen mit den vorhandenen Ressourcen für die meisten Hochschulen nicht umsetzbar.

Seit 2016 gibt es, auf Initiative der Universität Duisburg Essen, regelmäßige Treffen der Moodle-Akteure an den Hochschulen in NRW. Die Community tauscht sich über den Betrieb und Weiterentwicklungen des Learning Management System aus. Dabei wird immer wieder der Mangel an Ressourcen deutlich und dass der Einsatz von Moodle in den wenigsten Fällen einheitlichen Ansätzen bei Technik und Support folgt. Vor diesem Hintergrund hat sich ein Konsortium der Universitäten Bochum, Duisburg-Essen und Wuppertal gebildet, welches die Hochschulen in NRW substantiell unterstützen will. Hierzu soll eine Servicestelle MOODLE.NRW gebildet werden. Diese liefert dann Unterstützungsangebote zur bedarfsgerechten Anwendung und Weiterentwicklung von Technik, Support und Didaktik des LMS. Die Servicestelle MOODLE.NRW unterstützt dabei Konsolidierungs- und Standardisierungsbestrebungen und steht den landesweiten Initiativen und Projekten der DH.NRW als Ansprech- und Unterstützungspartner für das LMS Moodle zur Verfügung. Die Bildung eines Konsortiums verfolgt den Zweck der Umsetzung gemeinsamer Ideen und Ziele beim Einsatz von Moodle im Sinne der DH.NRW. Die Servicestelle versteht sich im Sinne dieser Überlegungen als ausführende Kraft. Deshalb sind alle Moodle nutzenden Hochschulen aus NRW in Form von Community und Beirat in das Vorhaben konkret eingebunden.

Kontakt

Martin Ellermann

Ruhr Universität Bochum
Kontakt

Frank von Danwitz

E-Learning, Schulung & Qualifizierung
Bergische Universität Wuppertal
Kontakt

Dr. Holger Gollan

Leiter Lerntechnologien
Universität Duisburg Essen
Kontakt

Icon SucheSucheIcon KontaktKontaktIcon NewsletterNewsletterIcon LoginLogin